Home

Aktuelles

Skulpturen

Papiermechanik

Ausstellungen

Über mich

Bestellen

Links

                                                                         
                                                                           

Walter Rufflers Papiermaschinen in Aktion

Ganz aktuell berichteten bislang vier Fernsehsender und die Deutsche Presse-Agentur (dpa) über Walter Rufflers Papierskulpturen.

1. NDR
NDR-Nordtour sendete am 28.11.2020 einen interessanten vierminütigen Film:
www.ardmediathek.de/ndr/video/nordtour
Dieser Bericht wurde am 28.12.2020 bei ARD-Buffet wiederholt.

2. SAT 1
Am 7.1.2021 brachte SAT1 Regional eine Reportage aus dem Atelier von Walter Ruffler:
www.sat1regional.de/papiermaschinen-weltberuehmter-kuenstler-aus-bremen-erweckt-bastelboegen-zum-leben

3. RTL
Am 26.01.2021 brachte RTL Nord einen 3minütigen Bericht über Walter Rufflers Papiermaschinen mit sehr schönen Aufnahmen. Der Bericht beginnt etwa nach 18 Minuten: www.tvnow.de/shows/rtl-nord

4. MDR
Moderatorin Henriette Fee Grützner vom MDR aus Leipzig hat Walter Ruffler in seinem Atelier in Bremen besucht und eigenhändig eine Papiermaschine zusammengebaut, einen "Haspler". Die Sendung "Einfach genial" vom 2. Februar um 19.50 Uhr vom Mitteldeutschen Rundfunk kann man in der ARD-Mediathek anschauen.

5. Radio Bremen Fernsehen - buten un binnen
Am 31.März 2021 brachte auch Walter Rufflers Heimatfernsehen buten un binnen einen sehr anschaulichen Bericht über seine Papiermaschinen. Der Bericht beginnt ab Minute 24.16. Er kann auch direkt aufgerufen werden, wenn man bei "Themen der Sendung" zwei Mal nach rechts scrollt und das letzte Video anklickt.

Last not least:
dpa
Am 21.01.2021 veröffentlichte die Nordwest-Zeitung in Oldenburg einen sehr schönen Artikel der dpa-Korrespondenten Friedemann Kohler und Sina Schuldt: www.nwzonline.de/bremen/basteln-papier-modell-künstler. Dieser Artikel wurde in sehr vielen deutschen Tageszeitungen von Schleswig Holstein bis Bayern, von Görlitz in der Oberlausitz bis Lingen im Emsland abgedruckt.


Aktuelle Ausstellung von Walter Ruffler

6 mechanische Papierskulpturen

in der Praxis Dr. med. Bernhard Kunst
Violenstraße 27
28195 Bremen

Öffnungszeiten der Praxis bitte telefonisch erfragen:

Tel. 0421 - 328370


Literaturhinweis:

Figures in the Fourth Dimension

Mechanical Movement for Puppets and Automata
von Ellen Rixford

Die amerikanische Künstlerin Ellen Rixford hat 2015 ein fundamentales Werk über mechanische Figuren herausgegeben, 514 Seiten im DIN A4 Querformat, hervorragend bebildert, Preis 85 Euro.
Bestellt werden kann es bei der Buchhandlung Walther König in Köln. www.buchhandlung-walther-koenig.de. Bestell-Hotline Walther König: 0221-20596-0

Frau Rixford
- stellt Grundlagen der Mechanik dar,
- beschreibt den Bau mechanischer Puppen,
- stellt 16 zeitgenössische Automatenkünstler mit ausgewählten Werken vor, darunter Peter Markey, Keith Newstead, Neil Hardy, Ron Fuller und Paul Spooner,
- und beschreibt auch historische Automaten mit Uhrwerk.
Zahlreiche Detailfotos der Mechanismen, detaillierte dreidimensionale technische Zeichnungen und exakte Beschreibungen machen die Funktion der Automaten deutlich und nachvollziehbar
Dieses Buch ist jedem Automata-Enthusiasten dringend zu empfehlen


ARToy - Holzbausätze

Die taiwanesische Firma Evergreen International Co. bot einige Jahre lang einige meiner mechanischen Skulpturen als Holzbausatz an:
Off Road, Stormy Sea, Good Fishing, Sailing into the Wind, Red Knight, Egyptian Shaduf, Miner with Windlass, Miner with Saw, Go Fly a Kite, Wimbledon und Soaring (Fliegender Storch).

Die einzelnen Teile waren aus 2 mm dicken HDF-Platten gefräst und konnten durch ein Zapfen-Schlitz-System miteinander verbunden werden, kleben war nicht nötig, Die Skulpturen konnten bemalt werden, zum Beispiel mit Acryl-Farben. .

Diese vier ARToy-Modelle wurden mit Acrylfarben coloriert:


14 Bausätze in einem Buch !

      Seitenzahl: 112
Größe: 29,5 x 21,1 x 1 cm
Verlag: Dover Publications Inc
Sprache: Englisch
ISBN-10: 0486477932
ISBN-13: 978-0486477930
Empfohlenes Alter: ab 11 Jahren


Das Buch enthält 24 Seiten Theorie zu Entwurf und Bau von mechanischen Papierskulpturen sowie 14 Bausätze, mit denen acht Funktionsmodelle und sechs Skulpturen gebaut werden können. Das sind:

1. Crank Slider (Kurbelgleiter)
2. Oscillating Lever (Kurbelschwinge)
3. Friction Transfer (Reibrad)
4. Meshing Gearwheels (Zahnradtrieb)
5. Ratchet (Sperrrad)
6. Cams & Friction wheel (Nocken & Reibrad)
7. Cam & Pushrod (Nocken & Stößel)
8.   Cam & Lever (Nocken und Hebel)
9.   Happy Birthday
10. At the Duck's Pond (Am Ententeich)
11. Pyramid Lifter (Pyramidenheber)
12. The Weight of Bureaucracy
      (Die Macht der Bürokratie)
13. Pianist (Der Pianist)
14. Gymnast (Reckturner)


Hier finden Sie einen Film, der meinen Pianisten in Aktion zeigt: http://www.youtube.com/watch?v=geHQ1ODxjXM.

Der Film wurde von dem Kinetikexperten Falk Keuten platziert. Die Skulptur ist als Bausatz  enthalten in meinem neuen Buch "Paper Models That Move. 14 Ingenious Automata, and More".

Das Buch können Sie über den Buchhandel oder das Internet beziehen.


Vier Artikel von Walter Ruffler

In der Schriftenreihe "Zur Geschichte des Kartonmodellbaus", herausgegeben vom gleichnamigen Arbeitskreis (AGK), sind drei Artikel von Walter Ruffler erschienen:
in Heft 4:   - Wenn man an der Kurbel dreht. Zur Geschichte der Papiermechanik, S. 17-34
in Heft 10: - Kartonmodellbau und Politik, S. 17-24
                   - Museum in Bewegung - Faszination Papiermechanik. Ausstellung im Bergbaumuseum
                     im Kornkasten in Steinhaus/Südtirol, 19. Februar - 16. Juni 2010, S. 31-34.
Wenn Sie die Titel anklicken, gelangen Sie zur ersten Seite der Artikel.

Den Artikel "Bewegtes Papier. Zur Geschichte der mechanischen Modellbaubogen" finden Sie in dem Sammelband "Von der zweiten in die dritte Dimension" herausgegeben von Dieter Nievergelt, S. 193 - 216.

Weitere Informationen zum "Arbeitskreis zur Geschichte des Kartonmodellbaus (AGK) e.V." erhalten Sie hier.



Automaten-Blog

Sehr zu empfehlen ist ein Besuch des Blogs "Spiel und Kunst mit Mechanik" des Automata- und Kugelbahn-Experten Falk Keuten, Bonn: spielundkunstmitmecha.apps-1and1.net



Downloads

Herr Hirsch Weihnachtsengel

zum Seitenanfang